SPiCE VC startet $250M Blockchain Fonds für institutionelle Investoren

SPiCE VC hat einen neuen $250M Fonds für institutionelle Investoren angekündigt mit dem Ziel, in Firmen zu investieren, die wesentliche Komponenten des Blockchain Ökosystems sowie solche, die an der Entwicklung von Blockchain Infrastruktur mitwirken. Hierbei wird man besonderen Fokus auf die Segmente Gaming, Healthcare, Retail und Supply Chain Management legen.

Der erste Fonds SPiCE I umfasst $50M und wurde bereits 2017 als tokenisierter Fonds aufgelegt mit Investmentfokus auf Firmen im DeFi Segment. Das Portfolio umfasst u.a. drei Firmen mit IPOs im vergangenen Jahr: die Digital Security Platform INX Limited, Online Lottery lottery.com und Crypto Exchange Bakkt.