Ledger und VC Cathay Innovation legen $110M Web3 Fonds auf

Die französische Crypto-Sicherheitsfirma Ledger, die u.a. die Ledger Cold Wallets vertreibt, hat zusammen mit der Venture Capital Firma Cathay Innovation einen Web3 Frühphasen-Fonds mit einem Volumen von $110M aufgelegt mit Investmentfokus auf DeFi, NFTs und DAOs. Die Ledger Cathay Capital Partnerschaft wird finanziert von der französischen Investmentbank Bpifrance.

Der Fonds plant 20-25 Investments zwischen $550.000 und $4,3M zur Seed und Series-A Finanzierung. Der Investmentfokus liegt dabei auf Protokollen und nativen Token sowie Infrastruktur für DeFi Security und Digital Ownership.

Die Partnerschaft zwischen Ledger und Cathay ist eine komplementäre Kooperation, die das Web3 und Blockchain-Security Know-How von Ledger mit Cathays Venture Capital Erfahrung und umfangreichen Corporate-Netzwerk vereint.