A16z startet $600M GAMES FUND ONE

Andreessen Horowitz hat gestern den Start eines weiteren Fonds bekanntgegeben mit einem Gesamtvolumen von $600M, der in die Zukunft der Spiele-Industrie investiert werden soll. Gaming befindet sich seit vielen Jahren in einem Transformationsprozess von reiner Unterhaltung des Einzelnen hin zu großen Online Plattformen, die soziale Netzwerke repräsentieren und ähnlich skalieren wie Firmen in der Consumer Tech Industrie.

A16z ist überzeugt vom Potenzial z.B. von Mechanismen, die durch web3 Tokens möglich werden und glaubt langfristig daran, dass Gaming Infrastruktur und Technologien ein wesentlicher Baustein des „Metaverse“ werden.